„Reizdarm Syndrom (RDS)! Wer oder was reizt den Darm?“

Wann:
18. Oktober 2017 um 19:00 – 21:00
2017-10-18T19:00:00+02:00
2017-10-18T21:00:00+02:00
Wo:
Online-Webinar
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Sabine Kraus
+49 2762 9836-1322

Kostenfreies Webinar

Das Reizdarm Syndrom (RDS) bezeichnet eine Funktionsstörung des Verdauungstraktes mit chronischen Beschwerden. Davon betroffen sind meistens Frauen im mittleren Lebensalter. In Deutschland leiden schätzungsweise 15 Millionen Menschen an RDS. Die Symptome sind vielfältig und unterschiedlich stark ausgeprägt. Häufig berichten die Betroffenen über einen aufgeblähten Bauch, Schmerzen und Obstipation im Wechsel mit Durchfall. Da schulmedizinische Untersuchungen meist ohne Befund bleiben, werden die Beschwerden als äußerst belastend empfunden.

In diesem Webinar erfahren Sie, welche Rolle das sogenannte „Bauchhirn“ bei Reizdarm-Patienten spielt und welches Therapieschema Linderung verspricht. Gerade bei diesem Krankheitsbild sollten wir uns von der rein symptomatischen Behandlung wegbewegen und unsere Energie darauf verwenden, die eigentlichen Ursachen zu finden.

Referentin: Monique Thill, Heilpraktikerin

Abstract und Anmeldung