Seminar | Tiermedizin: Entstehung von chronischen Krankheiten

Wann:
9. Februar 2019 um 9:30 – 17:00
2019-02-09T09:30:00+01:00
2019-02-09T17:00:00+01:00
Wo:
PROVICELL (Wenden)
Eisenstraße 1
57482 Wenden
Deutschland
Preis:
125,00 €
Kontakt:
Florian Quast
+49 2762 9836-1800

Zielgruppe: TierärztInnen, TierheilpraktikerInnen, HundebesitzerInnen Anmeldung

Tiermedizin: Entstehung von chronischen Krankheiten

– und wie man die Ursachen frühzeitig erkennen und behandeln kann.

KRANKHEITEN FALLEN NICHT VOM HIMMEL,
sondern entwickeln sich oft schleichend, aus den unterschiedlichsten Gründen.

Dieser Prozess ist bei Menschen und Tieren ähnlich. Als „gesund“ gilt, wer körperlich, geistig und emotional in Balance ist. Körper, Geist und Emotionen bilden auch beim Tier eine Einheit und gibt es Störungen bei einem Aspekt, können die anderen mitbetroffen sein. So beobachtet man auch bei Haustieren, dass z. B. Dauerstress körperliche Symptome hervorrufen kann oder umgekehrt, körperliche Symptome Stress hervorrufen können.

Dieses Seminar möchte Sie als Tierärztin/Tierarzt oder Tierheilpraktikerin/Tierheilpraktiker sensibilisieren, mögliche Symptome frühzeitig zu erkennen. Beginnen Sie damit, Ihre vierbeinigen Patienten ganzheitlich zu betrachten!

Ihre Referentin

Dr. med. vet. Jutta Ziegler

  • Fachtierärztin für Homöopathie
  • Buchautorin: „Hunde würden länger leben, wenn …“

Inhalte

Entstehung von Krankheiten

  • Krankheitsauslösende Faktoren und ihre Auswirkungen auf den Stoffwechsel (Impfen, Medikamente)
  • Prophylaxe und Maßnahmen bei entsprechenden Erkrankungen (z.B. Magen-Darm)

Chronische Krankheiten

  • Autoimmunerkrankungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Futtermittelallergien
  • Nierenerkrankungen
  • Krebs

Download Flyer

 

 

Zur Anmeldung