Webinar | Risikofaktor Vitamin-D-Mangel

Wann:
23. Februar 2022 um 19:00 – 20:30
2022-02-23T19:00:00+01:00
2022-02-23T20:30:00+01:00
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Sabine Kraus
+49 2762 9836-1322
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Risikofaktor Vitamin-D-Mangel

Die etwas andere globale Pandemie

Vitamin D ist für zahlreiche physiologische Funktionen von zentraler Bedeutung.
Ein Mangel fördert nicht nur Osteoporose und Knochenbrüche, sondern auch das Risiko für Infektionen, Diabetes, Multiple Sklerose, Krebs und zahlreiche andere Erkrankungen.

Den Bedarf über die Ernährung zu decken, ist nahezu unmöglich ‒ dazu sind wir vielmehr auf Sonnenlicht angewiesen. Und das kommt nicht nur in Herbst und Winter für viele zu kurz: Allein in Deutschland sind rund 60 Prozent der Erwachsenen mit Vitamin D unterversorgt. Weltweit leiden schätzungsweise eine Milliarde Menschen an einem Mangel ‒ ein globales Problem mit pandemischen Ausmaßen und gravierenden Folgen.

In unserem Webinar stellt Ihnen Referent Dr. Nicolai Worm die physiologischen Grund­lagen und Krankheits­ri­siken vor und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für eine adäquate Vitamin-D-Versorgung.

Ihr Referent

Prof. Dr. Nicolai Worm

  • Begründer der LOGI-Methode und des Flexi-Carb-Prinzips
  • Oecotrophologe, Ernährungswissenschaftler und Buchautor (u. a. “Leberfasten nach Dr. Worm”, „Das Flexi-Carb-Prinzip“, “Die Heilkraft von Vitamin D”)

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.
Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.