B-Vitamine: Ein unverzichtbares Team

Wissenswertes zu den Stoffwechsel-Vitaminen: Wussten Sie, dass Folsäure zu den B-Vitaminen gehört? Falls nicht, sind Sie damit nicht allein. Der essentielle Nährstoff ist unter dem Namen Folsäure wesentlich bekannter als unter seiner Nummerierung in der Gruppe der B-Vitamine: Vitamin B9.

“Vitamin B” ist eine komplexe Angelegenheit – buchstäblich, denn die acht Substanzen, die offiziell als B-Vitamine gelten, werden auch als Vitamin-B-Komplex bezeichnet. Dazu gehören:

B1  Thiamin
B2  Riboflavin
B3  Niacin
B5  Pantothensäure
B6  Pyridoxin
B7  Biotin
B9  Folsäure
B12  Cobalamin

Die verwirrend lückenhafte Nummerierung ist das Ergebnis einer jahrzehnte­langen, an Irrtümern und Korrekturen reichen Vitaminforschung. Zunächst entpuppte sich die vermeintliche Einzelsubstanz “Vitamin B” als Komplex aus mehreren Verbin­dungen. Dann wiederum reihte man einige Substanzen als B-Vitamine ein, die ihren Status als “echtes” Vitamin später wieder aufgeben mussten – zum Beispiel die Lecithin-Bausteine Cholin (früher B4) und Inositol (früher B8).

kompletten Kunden-Newsletter lesen