Calendar

Mai
27
Mi
2020
Webinar | Schmerz lass nach! Die ganzheitliche Arthrosetherapie
Mai 27 um 19:00 – 21:00
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Schmerz lass nach!

Die ganzheitliche Arthrosetherapie

Schmerzen bei jeder Bewegung, zunehmende Steifigkeit, nicht selten schlaflose Nächte – an der weltweit häufigsten Gelenkerkrankung Arthrose leiden allein hierzulande mehr als fünf Millionen Menschen.

Die Behandlung erfordert Geduld und Disziplin – sowohl vom Patienten als auch vom Therapeuten. Doch der Weg lohnt sich, denn bei guter Compliance und konsequenter Befolgung eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes gibt es durchaus Hoffnung auf Besserung und Therapieerfolge. Entspannungstechniken wie die moderne Autosuggestion können dabei das Körper- und Schmerzempfinden positiv beeinflussen.

Allerdings sind die heutigen Behandlungsoptionen in ihrer Vielzahl geradezu verwirrend. Umso wichtiger ist es als Therapeut, Verständnis für die Erkrankung und den damit verbundenen Leidensweg zu haben.

Im Webinar vermittelt Ihnen Heilpraktikerin Monique Thill anhand eines konkreten Patientenbeispiels vielfältige Tipps und Erfahrungen aus der ganzheitlichen Praxis – von der Prophylaxe über die Akuttherapie bis hin zur gegebenenfalls prä- und postoperativen Unterstützung.

Webinar-Inhalte

Hintergründe

  • “Volkskrankheit” Arthrose – Erstmanifestation, Diagnose, Behandlung
  • Gemeinsamkeiten der verschiedenen Arthroseformen
  • Wie lassen sich Schmerzen und Entzündungen stoppen?
  • Bedeutung von Ernährung, Bewegung und Psyche
  • Rolle der Hormone

natürliche Therapieoptionen

  • Welche Wirkung haben Ozontherapie, Sauerstoffbehandlungen, Basen- und Vitamin-C-Infusionen und Enzymtherapie?
  • Darmsanierung
  • Vitalstoffe und Entzündungsprozesse
  • Heilpflanzen
  • Homöopathie
  • Physiotherapie

Ihre Referentin

Monique Thill
Heilpraktikerin und Dozentin für Naturheilkunde

Praxis für Naturheilkunde, Trier

  • Darmsanierung
  • Vitalblutuntersuchungen
  • Iridologie
  • Frauengesundheit und Kinderwunsch

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.
Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.
Jun
9
Di
2020
Webinar | Jod ‒ das Neueste aus Forschung und Praxis
Jun 9 um 19:00 – 21:00
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Jod

das Neueste aus Forschung und Praxis

Internationale Wissenschaftler haben in jüngster Zeit eine Reihe wichtiger Ergebnisse zum therapeutischen Einsatz von Jod gewonnen, insbesondere in der Behandlung von Brust- und Gebärmutterhalskrebs. Ebenso gibt es neue Erkenntnisse in der Diagnostik von Jodmangelzuständen.

Jod-Expertin Kyra Kauffmann steht in ständigem Kontakt mit Jod Forschern verschiedener Nationen und bringt Sie im Webinar auf den neuesten Wissensstand. Basiskenntnisse sind für die Teilnahme hilfreich, aber nicht zwingend nötig.

Wenn Sie Ihr Wissen auffrischen möchten: Mitschnitte unserer bisherigen Jod-Webinare mit Kyra Kauffmann finden Sie im TISSO‑Fachkreisportal (DocCheck-Login).

Ihre Referentin

Kyra D. Kauffmann, Heilpraktikerin

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.
Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.
Jun
17
Mi
2020
Webinar | Immungesunde Ernährung
Jun 17 um 19:00 – 21:00
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Immungesunde Ernährung

‒ die wichtigsten Bausteine für eine starke Abwehr

Gerade jetzt in Zeiten von Corona wünscht sich jeder gute Abwehrkräfte. Ein starkes und gut ausbalanciertes Immunsystem schützt vor Infektionen, Allergien und Autoimmunerkrankungen und wird besser mit Erregern fertig, die es noch nicht kennt. Eine entscheidende Rolle für die Schutzwälle des Immunsystems spielt dabei die richtige Ernährung.

Im Webinar stellt Ihnen Dr. Sabine Paul ein ganzheitliches Ernährungskonzept vor, das die essentiellen Nährstoffe für das Immunsystem ebenso berücksichtigt wie die optimale Funktion der Schleimhautbarrieren.

Inhalte

  • Aktuelles Beispiel Coronavirus und COVID-19: Worauf kommt es an, um gesund zu bleiben?
  • Die Schutzwälle des Immunsystems und die Rolle von Nährstoffen
  • Dos und Don’ts für eine gesunde Darmschleimhaut
  • Nahrungsmittel mit speziell antiviraler und antibakterieller Wirkung: neue Aspekte zu Altbewährtem und Rezeptideen für den Alltag
  • praktische Hinweise zur mikrobiomfreundlichen Küchenhygiene

Ihre Referentin

Dr. Sabine Paul

  • Diplom-Biologin
  • Leitung IFEG Institut für Evolutionäre Gesundheit in Frankfurt/M.
  • interdisziplinäre Promotion zu genetischer Diagnostik bei Krebs

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.

Termin verpasst?
Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.

Jun
27
Sa
2020
Seminar | MitoBiom Cell Therapy – Modul II @ Stuttgart
Jun 27 um 9:30 – Jun 28 um 16:00

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

MitoBiom Cell Therapy

Modul II – Anwendung & Praxiserfahrung

Aller Anfang ist …

… gar nicht so schwer. Sie möchten mit der MitoBiom Cell Therapy® arbeiten und wünschen sich mehr konkrete Anleitungen und Tipps? Dieses zweitägige Seminar bietet Ihnen eine vertieft praxisbezogene Ergänzung zu den in Modul I „Therapeutisches Konzept & Praxis” vermittelten Kenntnissen.

Unsere beiden langjährig praktizierenden Referent*innen Monique Thill und Peter Emmerich nehmen Sie an die Hand, gehen mit Ihnen die wesentlichen Diagnose- und Therapieschritte durch, führen Sie durch die Bandbreite der eingesetzten Nährstoffrezepturen und machen Sie mit ihren therapeutischen Effekten und ihrer Anwendung vertraut. Die Referent*innen geben dabei mit Fallbeispielen Einblick in ihre konkrete Arbeitsweise und lassen genügend Raum für Ihre individuellen Fragen.

Stille Entzündungen – Ursachen & neue Behandlungswege

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die MitoBiom Cell Therapy® öffnet Ihnen neue und ganzheitliche Wege, ihre gemeinsamen Ursachen anzugehen und nachhaltige Behandlungserfolge zu erzielen. Die beiden Schlüsselfaktoren sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Inhalte

Der Darm

  • Dysbiose, Leaky Gut und lokale Entzündung:
    Der Darm als Eintrittspforte für chronische Entzündungen
  • Basistherapie
  • Minimallabor (Alpha-1-Antitrypsin, Calprotectin, sekretorisches IgA, pH-Wert)
  • Nahrungsergänzungen

Chronische Entzündungen & mitochondriale Dysfunktion

  • antientzündliche Basistherapie

Bewegungsapparat

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen
  • Folgen chronischer Entzündung im Körper

Immun- & Nervensystem

  • Stärkung und Regeneration von Immunsystem, Nervensystem und Bewegungsapparat

Aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referenten

Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik
Peter Emmrich M.A., Arzt

  • Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Dipl.-Biologe & Chemiker
  • Zusatzbezeichnung Homöopathie, Naturheilverfahren
  • Biologische Medizin der WHO Universität Mailand
  • Master of Arts für Komplementärmedizin an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Stuttgart Gerlingen
Dieselstr. 2
70839 Gerlingen
Homepage
auf Google Maps zeigen

Mehr Wissen, bitte!

Sie möchten mehr über das Konzept der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie unser Seminar Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 129,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Tagespauschale in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Download Flyer

Anmeldung

Aug
29
Sa
2020
1. Internationaler O2 Kongress @ Bad Nauheim
Aug 29 um 9:00 – Aug 30 um 13:30

Programm und Anmeldung unter: vnsanalyse.de

Sep
5
Sa
2020
45. Interbiologica @ Wiesbaden
Sep 5 um 8:30 – Sep 6 um 13:00
45. Interbiologica @ Wiesbaden

45. INTERBIOLOGICA

„Kraftquelle Naturheilkunde – Regeneration statt Degeneration“

Sie finden das TISSO TEAM am Stand Nr. 34

Workshop:
Samstag, 5. September 2020 von 12.00 bis 13.00 Uhr mit Dr. Daniela Lau
Thema: Bioverfügbares Curcumin zur Linderung von Schmerzen und Entzündungen bei Gelenkerkrankungen

Vorwort des Veranstalters

Verehrte Kolleginnen und Kollegen,

bereits zum zweiten Mal nach dem Umbau der Rhein-Main Hallen öffnet die 45. INTERBIOLOGICA im RheinMain CongressCenter der hessischen Hauptstadt Wiesbaden ihre Tore.

Das diesjährige Kongressthema widmet sich der Regeneration von Körper, Geist und Seele – die elementare Grundlage für unsere Gesundheit. Auf der 45. INTERBIOLOGICA greifen wir dieses aktuelle Thema auf und laden Sie herzlich ein, die zahlreichen praxisorientierten Vorträge und Workshops zu besuchen.

Viele belastende Faktoren unseres Lebens fordern ihren Tribut. Oftmals sind die Auswirkungen auf unsere Gesundheit direkt spürbar. Wenn negativer Stress nicht kompensiert werden kann und degenerative Faktoren der Erholung überwiegen, wird Verschleiß zusätzlich gefördert. Für unseren Berufsstand gilt seit je her die Achtsamkeit auf Körper, Geist und Seele als eine äußerst wichtige Säule der Naturheilkunde.

Freuen Sie sich auf den kollegialen Austausch und nutzen Sie die Gelegenheit, interessante Fachgespräche zu führen. Fort- und Weiterbildungen sind Grundlage, unseren Berufsstand zu sichern und unser Wissen zu aktualisieren.

Unser besonderer Dank gilt den ausstellenden Firmen der Industrie. Mehr als 140 Firmen präsentieren im RheinMain-CongressCenter ihre Neuerungen auf dem Gebiet der Naturheilkunde. Besuchen Sie unsere große Industrieausstellung und lassen sie sich inspirieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vorstand Hessischer Heilpraktikerverband e.V.
und Vorstand Hessisches Fachseminar für Naturheilkunde e.V

Seminar | Stille Entzündungen: Mitochondrien, Mikrobiom und der Atlaswirbel @ Frankfurt a. M.
Sep 5 um 9:00 – 18:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Stille Entzündungen:

Mitochondrien, Mikrobiom und der Atlaswirbel

2-in-1-Seminar: Grundlagen der MitoBiom Cell Therapie® | Die Atlastherapie nach und mit Dr. Ardeshir Ghiassi

Die individuellen Auslöser für stille Entzündungen sind so vielfältig wie ihre Auswirkungen und Symptome. Manchmal muss sich der Patient das Problem buchstäblich erst einmal vom Hals schaffen. Dieses Seminar widmet sich der Silent Inflammation deshalb aus zwei komplementären Perspektiven:

Zu Beginn erhalten Sie einen Einblick in das therapeutische Konzept der MitoBiom Cell Therapy®. Dr. Reinhard Wähler erläutert, welche Auswirkungen insbesondere die westliche Ernährung, Dauerstress und Medikamente auf Mitochondrien und Mikrobiom haben und zeigt auf, wie Sie Darmdysbiosen und stillen Entzündungen mithilfe einer antiinflammatorischen Nährstofftherapie gezielt entgegenwirken können.

Anschließend nimmt dann der renommierte Orthopäde Dr. Ardeshir Ghiassi den obersten Halswirbel unter die Lupe. Fehlstellungen und Blockaden im Atlas belasten nicht nur das gesamte Skelettsystem – durch die anatomische Nähe zum zehnten Hirnnerv und chronisch erhöhte sympathische Reflexaktivität stören sie auch die Darmfunktion und sind damit ein weiterer wichtiger Faktor in der Genese entzündlicher Erkrankungen. Dr. Ghiassi stellt im Vortrag seine von ihm entwickelte Atlastherapie vor, mit der sich der erste Halswirbel schonend in seine optimale physiologische Stellung zurückführen lässt.

Seminarinhalte

Teil 1: MitoBiom Cell Therapy® | Stille Entzündungen – Ursachen und neue Behandlungswege

  • Ursachen und Folgen stiller Entzündungen – Zusammenhang mit Zivilisationskrankheiten
  • Entstehung und Folgen des Leaky-Gut-Syndroms – das Darmmikrobiom als Schlüsselkomponente der Therapie
  • Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    – Herkunft und Bedeutung der Mitochondrien für die Gesundheit
    – Naturstoffe für die Mitochondrien-Therapie
  • Fette: gesättigte Fette, Transfette & Omega-3-Fette als Alternative zu Pharmazeutika
  • Konzept der MitoBiom Cell Therapy®

Teil 2: Atlasfehlstellung – wenn der Halswirbel zum Problem wird

  • Was ist der Atlaswirbel überhaupt und welche Besonderheiten hat er?
  • Mit welchen Beschwerden suchen Patienten bei uns Hilfe?
  • über die Ursachen einer Atlasfehlstellung
  • Zusammenhang zwischen dem Atlaswirbel und Kiefergelenken
  • der Atlas und das vegetative Nervensystem
  • wenn Kopfschmerzen im Nacken entstehen
  • Ganglion cervicale superius
  • Depression, Alzheimer oder Parkinson?
  • Zusammenhang zwischen Multiple Sklerose und der HWS?
  • negative Auswirkung auf die Darmkeime und die Darmschleimhaut
  • stille Entzündung und Syndrom des durchlässigen Darms
  • Chronisch erhöhte sympathische Reflexaktivität als eine Ursache für Mitochondriopathie?

Ihre Referenten

Dr. med. Ardeshir Ghiassi

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirotherapie, osteopathische Verfahren und Atlasspezialist
  • Akupunktur, ambulante Operationen, Teilradiologie, psychosomatische Grundversorgung,
Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 89,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Teilnahmegebühr in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort

Hotel Innside Frankfurt Niederrad
Herriotstrasse 2
60528 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 67732-0
Homepage
auf Google Maps zeigen

Download Flyer

Anmeldung

Sep
12
Sa
2020
Seminar | MitoBiom Cell Therapy – Modul I @ München
Sep 12 um 9:00 – Sep 13 um 16:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

MitoBiom Cell Therapy

Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die konventionellen Therapien erschöpfen sich jedoch meist in einer nebenwirkungsreichen Symptombehandlung.

Sie können mehr für Ihre Patienten tun: Die MitoBiom Cell Therapy® öffnet Ihnen neue und ganzheitliche Wege, die gemeinsamen Ursachen chronischer Erkrankungen anzugehen und nachhaltige Behandlungserfolge zu erzielen.

Moderne Forschungen und langjährige therapeutische Praxis belegen: Die Schlüsselfaktoren zur Auflösung stiller Entzündungen und ihrer Folgeerkrankungen sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler der Gesundheit macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Kernelemente des integrativen Konzepts sind die Mikrobiom-Therapie, eine antiinflammatorische Ernährung, der gezielte Ausgleich von Nährstoffdefiziten und die Beseitigung toxischer sowie psychischer Belastungen.

Unser Seminar vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen der MitoBiom Cell Therapy® sowie ihren souveränen und erfolgreichen Einsatz in der therapeutischen Praxis.

Seminarinhalte

Samstag, 12. September 2020, 9:00 – 18:00 Uhr: Darm, Mitochondrien und stille Entzündungen

  1. Ursachen stiller Entzündungen und deren Folgen
    • Zusammenhang mit allen westlichen Erkrankungen
  2. Leaky-Gut-Syndrom & bakterielle Toxine
    • Wie entsteht ein Leaky-Gut-Syndrom?
    • gesundheitliche Konsequenzen des Leaky-Gut-Syndroms
  3. Darm-Mikrobiom  – Schlüsselkomponente der Therapie
    • Therapiemöglichkeiten des Leaky-Gut-Syndroms
    • lösliche Ballaststoffe für die Gesundheit – kurzkettige Fettsäuren
    • Darmgesundheit und positive Effekte löslicher  Ballaststoffe im ganzen Körper
    • mikrobiologische Vielfalt für die Gesundheit
    • Studien mit mikrobiologischen Präparaten
  4. Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    • Herkunft, Bedeutung und Funktion der Mitochondrien
    • oxidativer Stress
    • Konsequenzen mitochondrialer Fehlfunktion
    • Naturstoffe für die Mitochondrien
    • Zusammenhang: Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  5. Darmdiagnostik
  6. Mitochondriendiagnostik 
  7. Aus der Praxis für die Praxis

Sonntag, 13. September 2020, 9:00 – 16:00 Uhr: Ernährung, Schwermetalle, Lebensstil und stille Entzündungen

  1. Vitamine & metabolisches Syndrom
    • Schwerpunkt Vitamine D3, K2 und A, auch im  Zusammenhang mit dem Leaky Gut Syndrom
  2. Ernährung: Fette, Zucker & Fructose
    • gesättigte Fette
    • Transfette
    • Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
    • praktische Empfehlungen für den Einsatz von Fetten
    • Fructose, problematisch für die Gesundheit
    • praktische Empfehlungen für Süßungsmittel
  3. Chronobiologie
    • Bedeutung für chronische Entzündungen
    • Therapie einer verstellten inneren Uhr
  4. Neue Möglichkeiten in der Immuntherapie
  5. Antiinflammatorische Ernährung
    • individualisierte Ernährungsempfehlungen
  6. Schwermetallbelastung und stille Entzündungen
    • Ursache-Wirkungs-Beziehung: Wie Schwermetall die Mitochondrienfunktion blockieren
  7. Aus der Praxis für die Praxis 

Ihre Referenten

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Dr. med. Stefan Springer

  • Studium der Humanmedizin in Ulm mit Approbation und zeitgleicher Dissertation zum „Dr. med.“ 1998
  • Facharzt für Orthopädie mit 7-jähriger orthopädisch-neurochirurgischer Ausbildung v. a. in Basel, Ulm, Straubing, Amberg, Nürnberg
  • mehrjährige Ausbildung zum Diplom-Osteopathen D.O. mit universitärem Abschluss am Philadelphia College of Osteopathic Medicine
  • Ausbildung zum Homöopathen, Sportmediziner, Arzt für Naturheilkunde und zusätzlich Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin/Akupunktur an der TCM-Klinik in Bad Kötzting

Mehr Praxis, bitte!

Sie möchten mehr zur praktischen Umsetzung der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie auch unser Seminar MODUL II – Anwendung & Praxiserfahrung. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten an. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Teilnahmegebühr in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort

Mercure Hotel München Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87
81735 München

Homepage
auf Google Maps zeigen

Download Flyer

Anmeldung

Okt
24
Sa
2020
Seminar | MitoBiom Cell Therapy – Modul I @ Wien
Okt 24 um 9:00 – Okt 25 um 16:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

MitoBiom Cell Therapy

Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis
Stille Entzündungen – Ursachen und neue Behandlungswege

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die konventionellen Therapien erschöpfen sich jedoch meist in einer nebenwirkungsreichen Symptombehandlung.

Sie können mehr für Ihre Patienten tun: Die MitoBiom Cell Therapy® öffnet Ihnen neue und ganzheitliche Wege, die gemeinsamen Ursachen chronischer Erkrankungen anzugehen und nachhaltige Behandlungserfolge zu erzielen.

Moderne Forschungen und langjährige therapeutische Praxis belegen: Die Schlüsselfaktoren zur Auflösung stiller Entzündungen und ihrer Folgeerkrankungen sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler der Gesundheit macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Kernelemente des integrativen Konzepts sind die Mikrobiom-Therapie, eine antiinflammatorische Ernährung, der gezielte Ausgleich von Nährstoffdefiziten und die Beseitigung toxischer sowie psychischer Belastungen.

Unser Seminar vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen der MitoBiom Cell Therapy® sowie ihren souveränen und erfolgreichen Einsatz in der therapeutischen Praxis.

Seminarinhalte

Samstag, 24. Oktober 2020, 9:00 – 18:00 Uhr: Darm, Mitochondrien und stille Entzündungen

  1. Ursachen stiller Entzündungen und deren Folgen
    • Zusammenhang mit allen westlichen Erkrankungen
  2. Leaky-Gut-Syndrom & bakterielle Toxine
    • Wie entsteht ein Leaky-Gut-Syndrom?
    • gesundheitliche Konsequenzen des Leaky-Gut-Syndroms
  3. Darm-Mikrobiom  – Schlüsselkomponente der Therapie
    • Therapiemöglichkeiten des Leaky-Gut-Syndroms
    • lösliche Ballaststoffe für die Gesundheit – kurzkettige Fettsäuren
    • Darmgesundheit und positive Effekte löslicher  Ballaststoffe im ganzen Körper
    • mikrobiologische Vielfalt für die Gesundheit
    • Studien mit mikrobiologischen Präparaten
  4. Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    • Herkunft, Bedeutung und Funktion der Mitochondrien
    • oxidativer Stress
    • Konsequenzen mitochondrialer Fehlfunktion
    • Naturstoffe für die Mitochondrien
    • Zusammenhang: Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  5. Darmdiagnostik
  6. Mitochondriendiagnostik 
  7. Aus der Praxis für die Praxis

Sonntag, 25. Oktober 2020, 9:00 – 16:00 Uhr: Ernährung, Schwermetalle, Lebensstil und stille Entzündungen

  1. Vitamine & metabolisches Syndrom
    • Schwerpunkt Vitamine D3, K2 und A, auch im  Zusammenhang mit dem Leaky Gut Syndrom
  2. Ernährung: Fette, Zucker & Fructose
    • gesättigte Fette
    • Transfette
    • Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
    • praktische Empfehlungen für den Einsatz von Fetten
    • Fructose, problematisch für die Gesundheit
    • praktische Empfehlungen für Süßungsmittel
  3. Chronobiologie
    • Bedeutung für chronische Entzündungen
    • Therapie einer verstellten inneren Uhr
  4. Neue Möglichkeiten in der Immuntherapie
  5. Antiinflammatorische Ernährung
    • individualisierte Ernährungsempfehlungen
  6. Schwermetallbelastung und stille Entzündungen
    • Ursache-Wirkungs-Beziehung: Wie Schwermetall die Mitochondrienfunktion blockieren
  7. Aus der Praxis für die Praxis 

Ihre Referenten

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Dr. med. Stefan Springer

  • Studium der Humanmedizin in Ulm mit Approbation und zeitgleicher Dissertation zum „Dr. med.“ 1998
  • Facharzt für Orthopädie mit 7-jähriger orthopädisch-neurochirurgischer Ausbildung v. a. in Basel, Ulm, Straubing, Amberg, Nürnberg
  • mehrjährige Ausbildung zum Diplom-Osteopathen D.O. mit universitärem Abschluss am Philadelphia College of Osteopathic Medicine
  • Ausbildung zum Homöopathen, Sportmediziner, Arzt für Naturheilkunde und zusätzlich Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin/Akupunktur an der TCM-Klinik in Bad Kötzting

Veranstaltungsort

ARCOTEL Kaiserwasser Wien
Wagramer Str. 8
1220 Wien
Österreich
Homepage
auf Google Maps zeigen

Mehr Praxis, bitte!

Sie möchten mehr zur praktischen Umsetzung der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie auch unser Seminar MODUL II – Anwendung & Praxiserfahrung. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten an. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Tagespauschale in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Download Flyer

Anmeldung

Nov
21
Sa
2020
Seminar | MitoBiom Cell Therapy – Modul I @ Hannover
Nov 21 um 9:00 – Nov 22 um 16:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

MitoBiom Cell Therapy

Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis
Stille Entzündungen – Ursachen und neue Behandlungswege

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die konventionellen Therapien erschöpfen sich jedoch meist in einer nebenwirkungsreichen Symptombehandlung.

Sie können mehr für Ihre Patienten tun: Die MitoBiom Cell Therapy® öffnet Ihnen neue und ganzheitliche Wege, die gemeinsamen Ursachen chronischer Erkrankungen anzugehen und nachhaltige Behandlungserfolge zu erzielen.

Moderne Forschungen und langjährige therapeutische Praxis belegen: Die Schlüsselfaktoren zur Auflösung stiller Entzündungen und ihrer Folgeerkrankungen sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler der Gesundheit macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Kernelemente des integrativen Konzepts sind die Mikrobiom-Therapie, eine antiinflammatorische Ernährung, der gezielte Ausgleich von Nährstoffdefiziten und die Beseitigung toxischer sowie psychischer Belastungen.

Unser Seminar vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen der MitoBiom Cell Therapy® sowie ihren souveränen und erfolgreichen Einsatz in der therapeutischen Praxis.

Seminarinhalte:

Samstag, 21. November 2020, 9:00 – 18:00 Uhr: Darm, Mitochondrien und stille Entzündungen

  1. Ursachen stiller Entzündungen und deren Folgen
    • Zusammenhang mit allen westlichen Erkrankungen
  2. Leaky-Gut-Syndrom & bakterielle Toxine
    • Wie entsteht ein Leaky-Gut-Syndrom?
    • gesundheitliche Konsequenzen des Leaky-Gut-Syndroms
  3. Darm-Mikrobiom  – Schlüsselkomponente der Therapie
    • Therapiemöglichkeiten des Leaky-Gut-Syndroms
    • lösliche Ballaststoffe für die Gesundheit – kurzkettige Fettsäuren
    • Darmgesundheit und positive Effekte löslicher  Ballaststoffe im ganzen Körper
    • mikrobiologische Vielfalt für die Gesundheit
    • Studien mit mikrobiologischen Präparaten
  4. Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    • Herkunft, Bedeutung und Funktion der Mitochondrien
    • oxidativer Stress
    • Konsequenzen mitochondrialer Fehlfunktion
    • Naturstoffe für die Mitochondrien
    • Zusammenhang: Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  5. Darmdiagnostik
  6. Mitochondriendiagnostik 
  7. Aus der Praxis für die Praxis

Sonntag, 21. November 2020, 9:00 – 16:00 Uhr: Ernährung, Schwermetalle, Lebensstil und stille Entzündungen

  1. Vitamine & metabolisches Syndrom
    • Schwerpunkt Vitamine D3, K2 und A, auch im  Zusammenhang mit dem Leaky Gut Syndrom
  2. Ernährung: Fette, Zucker & Fructose
    • gesättigte Fette
    • Transfette
    • Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
    • praktische Empfehlungen für den Einsatz von Fetten
    • Fructose, problematisch für die Gesundheit
    • praktische Empfehlungen für Süßungsmittel
  3. Chronobiologie
    • Bedeutung für chronische Entzündungen
    • Therapie einer verstellten inneren Uhr
  4. Neue Möglichkeiten in der Immuntherapie
  5. Antiinflammatorische Ernährung
    • individualisierte Ernährungsempfehlungen
  6. Schwermetallbelastung und stille Entzündungen
    • Ursache-Wirkungs-Beziehung: Wie Schwermetall die Mitochondrienfunktion blockieren
  7. Aus der Praxis für die Praxis 

Ihre Referenten:

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Dr. med. Ralf Heinrich

  • Arzt für Naturheilverfahren
  • ärztlicher Leiter der Thera Praxisklinik für integrative Medizin
  • Komplementärmedizin (Viadrina), Biologische Medizin (Uni Mailand)
  • Neuraltherapie (Master DGfAN)
  • Dozent für die Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport in Berlin/München/Unna

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Hannover City
Willy-Brandt-Allee 3
30169 Hannover
Homepage
auf Google Maps zeigen

Mehr Praxis, bitte!

Sie möchten mehr zur praktischen Umsetzung der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie auch unser Seminar MODUL II – Anwendung & Praxiserfahrung. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten an. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Tagespauschale in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Download Flyer

Anmeldung