Calendar

Apr
6
Sa
2019
Kongress für menschliche Medizin – Update 2019 @ Frankfurt
Apr 6 um 9:00 – Apr 7 um 17:00
Kongress für menschliche Medizin – Update 2019 @ Frankfurt

Kongress für menschliche Medizin – Update 2019

Tatort Schwangerschaft – Wie in der Kindheit die Krankheiten des Alters entstehen

Sie finden das TISSO Team am Stand Nr. 315

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

nach den heißen Themen der vergangenen Kongresse (Demenz, Krebs und Autoimmunerkrankungen), die stetig wachsende Teilnehmerzahlen ausgelöst haben, ist man geneigt anzunehmen, dass kaum noch eine Steigerung möglich ist. Doch mit dem Thema „Tatort Schwangerschaft – wie in der Kindheit die Krankheiten des Alters entstehen“ ist uns dies gelungen!

Eigentlich ist der Begriff „Schwangerschaft“ positiv besetzt: ein neuer Erdenbürger ist unterwegs, was Anlass zur Freude in den betreffenden Familien ist. Diese Freude ist allerdings nicht mehr ungetrübt, weil seit einigen Jahren immer deutlicher wird, dass die Basis zahlreicher Erkrankungen des späteren Lebens bereits in der frühen Kindheit, ja sogar während der Schwangerschaft gelegt wird.

Wie kann das sein? Nun, eine Schwangerschaft ist zwar keine Krankheit, aber sie benötigt für ihr Gelingen einen gesunden Körper der Mutter (= Umwelt des Foeten). Ist die Mutter bereits krank oder weist klassische Risikofaktoren für spätere Krankheiten auf (Übergewicht, Rauchen, schlechte Ernährung, Vitamin D Mangel etc.) ist ihr Körper nicht mehr in der Lage, seine evolutionäre Aufgabe korrekt zu erledigen. Das Ergebnis sind Kinder mit einer hohen Disposition für kardiovaskuläre Erkrankungen, Diabetes, Autoimmunerkrankungen u.a.m. Die gleichen Zusammenhänge gelten für die ersten Jahre der Kindheit, in der sich die soziale Kompetenz des Kindes in der Umwelt der Familie entwickelt (sozialer Uterus). Der internationale Fachausdruck für dieses Phänomen lautet „DOHaD“ (Developmental Origin of Health and Disease).

Höchst qualifizierten Experten (darunter fünf aus den USA) sind eingeladen, auf dem Kongress 2019 über eine Umweltkatastrophe zu berichten, die bereits eingetreten ist. Der Krankheits-Tsunami, der uns seit einigen Jahrzehnten überrollt, hat hier, nämlich in dem durch die Zivilisation gestörten Zusammenspiel von Mensch und Umwelt (Stichwort Epigenetik) seine Ursache.

Wir brauchen also in der Tat nicht mehr über die Möglichkeiten einer Umweltkatastrophe zu spekulieren: sie ist bereits da! Das Ausmaß dieses Unheils zu begrenzen ist keine Aufgabe der Medizin (die Anamnese der letzten Jahrzehnte zeigt zu deutlich, dass die Medizin dies auch nicht zu leisten vermag), sondern eine Aufgabe der gesamten Gesellschaft. Dazu müssen wir eine neue Gesundheits-Kultur entwickeln, die die negativen Folgen der Zivilisation für die Menschheit begreift und gezielt kompensiert. Der Kongress für menschliche Medizin 2019 wird seinen Teil dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen.

Programm und Anmeldung unter: kongress-menschliche-medizin.de/

Mai
4
Sa
2019
CAM 2019 – 36. Deutscher Heilpraktikertag @ Düsseldorf
Mai 4 um 9:00 – 18:00
CAM 2019 - 36. Deutscher Heilpraktikertag @ Düsseldorf

CAM – 36. Deutscher Heilpraktikertag

Europäische Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin

Am 4. Mai 2019 ist es wieder soweit: Die CAM 2019 – die Europäische Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin findet wieder im Rahmen des 36. Deutschen Heilpraktikertages statt.

Verpassen Sie nicht den Vortrag von Dr. rer. nat. Reinhard Wähler zum Thema „Natürliche Fettsäuren als Alternative zu Statinen und Schmerzmitteln“ um 16:30 Uhr!

Natürlich freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf Ihren Besuch am Messestand von TISSO.

Programm und Anmeldung unter: www.thieme.de

Mai
8
Mi
2019
Kongress für Integrative Medizin @ Kos, Griechenland
Mai 8 um 8:30 – Mai 15 um 17:00

Kongress für Integrative Medizin

Seit 2001 organisiert die IGNK (ehemals IGHH) jedes Jahr im Mai ihren Jahreskongress auf der Hippokrates-Insel Kos. Hunderte Ärzte und Apotheker treffen sich seither jährlich, um ihr Wissen zu den Methoden der Integrativen Medizin zu vertiefen, neue Impulse für den Alltag zu bekommen und Netzwerke zu knüpfen.

Programm und Anmeldung unter: www.ignk.de

Mai
22
Mi
2019
32. Jahrestagung der Deutschsprachigen medizinischen Gesellschaft für Paraplegiologie e. V. @ Koblenz
Mai 22 um 9:00 – Mai 25 um 17:00

Querschnittlähmung im Alter

Abschieben oder Rehabilitieren

Programm und Anmeldung unter: www.dmgp-kongress.de

Sep
28
Sa
2019
INNOVEUTIKA 2019, Stand Nr. 23 @ Saarbrücken
Sep 28 um 8:00 – Sep 29 um 18:00
INNOVEUTIKA 2019, Stand Nr. 23 @ Saarbrücken

INNOVEUTIKA 2019

Kongress für innovative komplementäre Heilkunde

Die komplementäre Heilkunde hat in den letzten Jahren signifikant an Bedeutung gewonnen. Neuartige Therapiekonzepte unterschiedlichster Art werden unter Begriffen wie Komplementär- oder Alternativmedizin bzw. -heilkunde zusammengefasst und stellen zwischenzeitlich nicht mehr nur Alternativen zur etablierten konventionellen Schulmedizin dar, sondern werden mitunter auch als Ergänzungen angesehen.

Ziel der INNOVEUTIKA, dem ersten Kongress für innovative komplementäre Heilkunde in Saarbrücken, ist es dabei eine Vielzahl der aktuellen und insbesondere innovativen Themen und Therapiekonzepte dieser Branche aufzugreifen und für den medizinischen Fachkreis (Arzt, Tierarzt, Zahnarzt, Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Psychologe, Physiotherapeut, Osteopath) intensiv zu beleuchten.

Fortbildungspunkte für Heilpraktiker

Die INNOVEUTIKA 2018 wurde als Fortbildungsveranstaltung im Rahmen des Fortbildungszertifikats des Bundes Deutscher Heilpraktiker e.V. (BDH) anerkannt. Für die Teilnahme an der INNOVEUTIKA 2018 (zweitägiger Kongress) erhalten Heilpraktiker insgesamt 12 Fortbildungspunkte, die sie bei Beantragung ihres Fortbildungszertifikats beim BDH geltend machen können.
>> Fortbildungspunkte des BDH werden auch für 2019 beantragt

Fortbildungspunkte für Ärzte

Die INNOVEUTIKA 2018 wurde als Fortbildungsveranstaltung für Ärzte (16 Fortbildungspunkte) von der Ärztekammer des Saarlandes anerkannt.
Zum Zwecke der Genehmigung von Fortbildungspunkten bitten wir teilnehmende Ärzte ihren Barcode am Empfangs-Counter der INNOVEUTIKA in die Anwesenheitsliste einzukleben.
>> Fortbildungspunkte der Ärztekammer werden auch für 2019 beantragt

Programm und Anmeldung unter: www.innoveutika.de