Calendar

Mai
29
Sa
2021
Seminar | MitoBiom Cell Therapy: Modul II @ Hamburg
Mai 29 um 9:30 – Mai 30 um 16:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung
Teilnahme auch im Livestream möglich!
Anmeldeschluss: 24.05.2021

MitoBiom Cell Therapy

Modul II – Anwendung & Praxiserfahrung

Aller Anfang ist …

… gar nicht so schwer. Sie möchten mit der MitoBiom Cell Therapy® arbeiten und wünschen sich mehr konkrete Anleitungen und Tipps? Dieses zweitägige Seminar bietet Ihnen eine vertieft praxisbezogene Ergänzung zu den in Modul I „Therapeutisches Konzept & Praxis” vermittelten Kenntnissen.

Unsere beiden langjährig praktizierenden Referentinnen Monique Thill und Doerthe Nicolas nehmen Sie an die Hand, gehen mit Ihnen die wesentlichen Diagnose- und Therapieschritte durch, führen Sie durch die Bandbreite der eingesetzten Nährstoffrezepturen und machen Sie mit ihren therapeutischen Effekten und ihrer Anwendung vertraut. Die Referentinnen geben dabei mit Fallbeispielen Einblick in ihre konkrete Arbeitsweise und lassen genügend Raum für Ihre individuellen Fragen.

Eine vorherige Teilnahme an Modul I ist grundsätzlich empfohlen, zum Kennenlernen des Therapiekonzepts aber nicht zwingend nötig.

Stille Entzündungen – Ursachen & neue Behandlungswege

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die MitoBiom Cell Therapy® öffnet Ihnen neue und ganzheitliche Wege, ihre gemeinsamen Ursachen anzugehen und nachhaltige Behandlungserfolge zu erzielen. Die beiden Schlüsselfaktoren sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Inhalte

Der Darm

  • Dysbiose, Leaky Gut und lokale Entzündung:
    Der Darm als Eintrittspforte für chronische Entzündungen
  • Basistherapie
  • Minimallabor (Alpha-1-Antitrypsin, Calprotectin, sekretorisches IgA, pH-Wert)
  • Nahrungsergänzungen

Chronische Entzündungen & mitochondriale Dysfunktion

  • antientzündliche Basistherapie

Bewegungsapparat

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen
  • Folgen chronischer Entzündung im Körper

Immun- & Nervensystem

  • Stärkung und Regeneration von Immunsystem, Nervensystem und Bewegungsapparat

Aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referentinnen

Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik
Dr. med. Doerthe Nicolas

  • Behandlungskonzept biologische Zellregeneration
  • Institut Belivena in Meerbusch-Büderich
  • Fachärztin für Anästhesie
  • Psychotherapie, Hypnose

Veranstaltungsort

Hamburg
vor Ort und im Livestream

Livestream
Sie erleben das Seminar per Videokonferenz auf Ihrem Bildschirm und bekommen gleichzeitig alle Präsentationsfolien angezeigt. Auch im Livestream können Sie sich zu Wort melden und Fragen an die Referenten stellen. Damit wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung Ihre Seminarunterlagen zuschicken können, gilt für das Livestream-Seminar ein Anmeldeschluss bis zum 24.05.2021.

Präsenzseminar
Unsere Präsenzseminare finden derzeit selbstverständlich mit den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln und mit reduzierter Teilnehmerzahl statt. Bitte beachten Sie, dass alle angegebenen Termine im Hinblick auf die aktuelle Pandemie-Entwicklung jederzeit, auch kurzfristig, abgesagt oder verschoben werden können!

Mehr Wissen, bitte!

Sie möchten mehr über das Konzept der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie unser Seminar Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Corona-Hinweis

Die Gesundheit unserer Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Unsere Seminare finden aktuell mit reduzierter Teilnehmer­zahl und den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln statt.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 129,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Tagespauschale in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Anmeldung

Jun
12
Sa
2021
Seminar | MitoBiom Cell Therapy: Modul I @ Wien
Jun 12 um 9:00 – Jun 13 um 16:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

MitoBiom Cell Therapy® – Modul I

Die Synergie zwischen Darm und Mitochondrien, umgesetzt in einem benutzerfreundlichen Konzept

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas – nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen assoziiert. Die konventionellen Therapien erschöpfen sich jedoch meist in einer nebenwirkungsreichen Symptombehandlung.

Moderne Forschungen und langjährige therapeutische Praxis belegen: Die Schlüsselfaktoren zur Auflösung stiller Entzündungen und ihrer Folgeerkrankungen sind ein gesundes Darmmikrobiom und leistungsfähige Mitochondrien. Der synergistische Fokus auf diese beiden Grundpfeiler der Gesundheit macht die Einzigartigkeit der MitoBiom Cell Therapy® aus.

Unser Seminar vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen der MitoBiom Cell Therapy® sowie dessen praxisorientierte Umsetzung in der Ordination.

Seminarinhalte

Tag 1, 9:00 – 18:00 Uhr: Darm, Mitochondrien und stille Entzündungen

  1. Ursachen stiller Entzündungen und deren Folgen
    • Zusammenhang mit allen westlichen Erkrankungen
  2. Leaky-Gut-Syndrom & bakterielle Toxine
    • Wie entsteht ein Leaky-Gut-Syndrom?
    • gesundheitliche Konsequenzen des Leaky-Gut-Syndroms
  3. Darm-Mikrobiom  – Schlüsselkomponente der Therapie
    • Therapiemöglichkeiten des Leaky-Gut-Syndroms
    • lösliche Ballaststoffe für die Gesundheit – kurzkettige Fettsäuren
    • Darmgesundheit und positive Effekte löslicher  Ballaststoffe im ganzen Körper
    • mikrobiologische Vielfalt für die Gesundheit
    • Studien mit mikrobiologischen Präparaten
  4. Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    • Herkunft, Bedeutung und Funktion der Mitochondrien
    • oxidativer Stress
    • Konsequenzen mitochondrialer Fehlfunktion
    • Naturstoffe für die Mitochondrien
    • Zusammenhang: Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  5. Darmdiagnostik
  6. Mitochondriendiagnostik 
  7. Praxisbeispiele/Patientenfälle

Tag 2, 9:00 – 16:00 Uhr: Ernährung, Schwermetalle, Lebensstil und stille Entzündungen

  1. Vitamine & metabolisches Syndrom
    • Schwerpunkt Vitamine D3, K2 und A, auch im  Zusammenhang mit dem Leaky Gut Syndrom
  2. Ernährung: Fette, Zucker & Fructose
    • gesättigte Fette
    • Transfette
    • Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
    • praktische Empfehlungen für den Einsatz von Fetten
    • Fructose, problematisch für die Gesundheit
    • praktische Empfehlungen für Süßungsmittel
  3. Chronobiologie
    • Bedeutung für chronische Entzündungen
    • Therapie einer verstellten inneren Uhr
  4. Neue Möglichkeiten in der Immuntherapie
  5. Antiinflammatorische Ernährung
    • individualisierte Ernährungsempfehlungen
  6. Schwermetallbelastung und stille Entzündungen
    • Ursache-Wirkungs-Beziehung: Wie Schwermetall die Mitochondrienfunktion blockieren
  7. Praxisbeispiele/Patientenfälle

Ihre Referenten

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Dr. med. Stefan Springer

  • Ausbildung zum Homöopathen, Sportmediziner, Arzt für Naturheilkunde und zusätzlich Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin/Akupunktur an der TCM-Klinik in Bad Kötzting
  • Facharzt für Orthopädie mit 7-jähriger orthopädisch-neurochirurgischer Ausbildung v. a. in Basel, Ulm, Straubing, Amberg, Nürnberg
  • mehrjährige Ausbildung zum Diplom-Osteopathen D.O. mit universitärem Abschluss am Philadelphia College of Osteopathic Medicine

Mehr Praxis, bitte!

Sie möchten mehr zur praktischen Umsetzung der MitoBiom Cell Therapy® erfahren? Dann besuchen Sie auch unser Seminar MODUL II – Anwendung & Praxiserfahrung. Die Seminare bieten wir mehrmals im Jahr an verschiedenen Standorten an. Aktuelle Termine finden Sie im Seminarkalender.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 €, diese beinhaltet Seminarskripte, Tagungsgetränke, Mittagessen & Kaffeepausen.

Sollten Sie trotz Ihrer verbindlichen Anmeldung nicht an dem Seminar teilnehmen können, bitten wir um eine Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Im Falle eines Nichterscheinens ohne termingerechte Stornierung behalten wir uns vor, Ihnen für unsere Aufwendungen die Teilnahmegebühr in Rechnung zu stellen, da eine Neubelegung durch einen anderen Seminarteilnehmer so kurzfristig nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort

Wien
ARCOTEL Kaiserwasser
Wagramer Str. 8
1220 Wien

Corona-Hinweis

Die Gesundheit unserer Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Unsere Seminare finden aktuell mit reduzierter Teilnehmer­zahl und den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln statt.

Anmeldung

Jul
11
So
2021
Seminar | Gesunder Mund – gesunder Mensch @ Kreuzlingen, Schweiz
Jul 11 um 9:00 – 17:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Gesunder Mund – gesunder Mensch

Der Brückenschlag zwischen biologischer Zahnmedizin und der Darm- und Mitochondrientherapie

Der Mund ist das Tor zum Organismus. Was hier passiert, beeinflusst auch den Rest des Körpers: Chronische Entzündungsprozesse im Kieferknochen, Toxine aus wurzelbehandelten Zähnen oder Belastungen durch Amalgam und andere dentale Schwermetalle können grundsätzlich Cofaktor oder gar Ursache jeder chronischen Erkrankung sein.

Dieses Seminar schlägt die Brücke zwischen der modernen biologischen Zahnmedizin und der ganzheitlichen Darm- und Mitochondrientherapie – und öffnet Ihnen und Ihren chronisch erkrankten Patienten damit neue Perspektiven für die Diagnose und Behandlung.

SWISS BIOHEALTH
Sie lernen das zahnärztliche SWISS BIOHEALTH CONCEPT® kennen, das die biologische Zahnmedizin wirksam mit der biologischen Ganzkörpermedizin kombiniert. In dessen Mittelpunkt stehen die Aufhebung von Störfeldern in der Mundhöhle durch eine umfassende dentale Sanierung und die Stärkung des Immunsystems. Das Besondere dabei ist die intensive medizinische Begleit- und Nachbehandlung, die den Heilungserfolg der zahnärztlichen Maßnahmen erst sicherstellt – hier wiederum greifen ursächlich wie unterstützend die Ansätze und konkreten Maßnahmen der MitoBiom Cell Therapy®, die im Seminar ebenfalls praxisnah vorgestellt werden.

 

Inhalte

  • Begrüßung und Einführung
  • Mikrobiom ‒ ­die Vernetzung von Mundhöhle und Darm
  • Stille Entzündung, erworbene Mitochondriopathien und andere pathogene Mechanismen
  • Die wichtigsten Störfelder der Mundhöhle – diagnostische Möglichkeiten im Rahmen der biologischen Medizin
  • Die zahnmedizinische Sanierung nach dem SWISS BIOHEALTH CONCEPT
  • Medizinische Begleit- und Nachbehandlung
  • Fragerunde und Abschluss

Ihre Referenten

Dr. Rebekka Hueber

  • Spezialistin für biologische Zahnheilkunde
  • Fachärztin für Oralchirurgie
  • Mitglied der SWISS BIOHEALTH ACADEMY
Dr. med. Christfried Preußler

  • Facharzt für Allgemeinmedizin
  • jahrzehntelange praktizierende Erfahrung in ganzheitlicher Medizin
  • Medizinisch-wissenschaftlicher Koordinator der SWISS BIOHEALTH CLINIC
Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie

Veranstaltungsort

Kreuzlingen, Schweiz

Corona-Hinweis

Die Gesundheit unserer Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Unsere Seminare finden aktuell mit reduzierter Teilnehmer­zahl und den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln statt.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 250,00 €, inkl. Getränke, Mittagessen, & 30 CHF Gutschein im SOULFOUD vegan cafe & take away (soul-food.cafe)
Kostenfreie Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltung. Danach oder bei Nichterscheinen behalten wir uns vor, die volle Teilnahmegebühr in Rechnung zu stellen.

Anmeldung

Sep
4
Sa
2021
Seminar | MitoBiom Cell Therapy: Modul I @ Hamburg
Sep 4 um 9:00 – Sep 5 um 17:00
Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung
Teilnahme auch im Livestream möglich!
Anmeldeschluss: 26.08.2021

MitoBiom Cell Therapy

Modul I – Therapeutisches Konzept & Praxis

Zivilisationskrankheiten lassen sich nur symptomatisch behandeln? Sie können mehr für Ihre Patienten tun! Auch die Forschung belegt nun immer öfter, was tatsächlich hinter Diabetes, Adipositas und Co. steckt: stille Entzündungen.

Diese oft subklinischen Schwelbrände im Körper sind der zentrale Angriffspunkt der MitoBiom Cell Therapy®. Ihr spezifischer Ansatz zielt dabei auf zwei gleichermaßen entscheidende Faktoren: leistungsfähige Mitochondrien und ein gesundes Darmmikrobiom.

Die Seminarreihe richtet sich an Ärzte und Heilpraktiker, die das ganzheitliche Diagnose- und Therapiekonzept kennen und anwenden lernen wollen.

MODUL I – Therapeutisches Konzept & Praxis

Modul I vermittelt die theoretischen Grundlagen und die konkreten therapeutischen Maßnahmen. Nach diesem praxisnahen Seminar haben Sie das nötige Know-how, um den Teufelskreis aus geschädigten Mitochondrien, Darmdysbiose, stillen Entzündungen und chronischen Erkrankungen gezielt zu durchbrechen – und können direkt mit der Umsetzung beginnen!

 

Inhalte

Tag 1, 9:00 – 19:00 Uhr: Darm und Mitochondrien

  • Stille Entzündungen und Zivilisationskrankheiten – Ursachen und Zusammenhänge
  • Leaky-Gut-Syndrom: Entstehung und Folgen
  • Leaky-Gut-Therapie: Schlüsselkomponente Darmmikrobiom
    lösliche Ballaststoffe, kurzkettige Fettsäuren und mikrobielle Vielfalt für die intestinale und allgemeine Gesundheit – Probiotika-Studien
  • Mitochondrien – Entzündungen – Darm
    Herkunft, Bedeutung und Funktion der Mitochondrien – Mitochondriopathien: oxidativer Stress und die Folgen – Naturstoffe für gesunde Mitochondrien – Zusammenhänge Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  • Darm- und Mitochondrien-Diagnostik
  • Fallbeispiele und Praxistipps

Tag 2, 9:00 – 17:00 Uhr: Ernährung, Schwermetalle und Lebensstil

  • Vitamine und das metabolische Syndrom
    Schwerpunkt: Vitamine D3, K2 und A
  • Ernährung: Fette und Zucker
  • Chronobiologie
    Zusammenhang mit chronischen Entzündungen – kostenlose Wege zur Gesundheit
  • neue Möglichkeiten in der Immuntherapie
  • antiinflammatorische Ernährung
  • Schwermetalle und Mitochondrien: eine toxische Beziehung
  • Fallbeispiele und Praxistipps

Ihre Referenten

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Dr. med. Ralf Heinrich MA

  • Arzt für Naturheilverfahren
  • ärztlicher Leiter der Thera Praxisklinik für integrative Medizin
  • Zusatzqualifikation Komplementärmedizin und Biologische Medizin
  • DGfAN-Master Neuraltherapie
  • Dozent an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS)

Veranstaltungsort

Hamburg

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 €, inkl. Seminarskript, Mittagessen, Kaffeepausen & Getränke
Kostenfreie Stornierung bis spätestens 7 Werktage vor Veranstaltung. Danach oder bei Nichterscheinen behalten wir uns vor, die volle Teilnahmegebühr in Rechnung zu stellen.

Corona-Hinweis

Die Gesundheit unserer Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Unsere Seminare finden aktuell mit reduzierter Teilnehmer­zahl und den gebotenen Abstands- und Hygieneregeln statt.

Anmeldung

Nov
6
Sa
2021
Seminar | Silent inflammation and Autoimmunity @ Utrecht
Nov 6 um 9:00 – 18:00
Seminar voor medische professionals
Doelgroep: gezondheidsberoepen, artsen
Aanmelden

Silent inflammation and Autoimmunity

Silent inflammation as a basis for developing autoimmunity

Van colitis ulcerosa en de ziekte van Crohn tot obesitas, diabetes, multiple sclerose en Parkinson tot hart- en vaatziekten en kanker – bijna alle beschavingsziekten worden geassocieerd met een stille ontsteking.

Terwijl conventionele therapieën zich doorgaans beperken tot het behandelen van de symptomen van secundaire complicaties, opent MitoBiom Cell Therapy® nieuwe, holistische manieren om de veelvoorkomende oorzaken tegen te gaan en zo duurzaam behandelingssucces te bereiken. De centrale sleutelfactoren hier zijn krachtigem itochondriën en een gezond darmmicrobioom. Dr. Reinhard Wähler geeft u een introductie in het unieke concept van mitochondriale geneeskunde en microbioomtherapie en laat u kennismaken met de basis en kernelementen van MitoBiom Cell Therapy®.

In het tweede seminar college onderzoekt Theodoor Scheepers een specifieke trigger van ontstekingsprocessen: de vertraagde IgG-voedselallergie (type III). Het is bekend dat mutaties in het HLA-gen auto-immuunziekten kunnen veroorzaken, zoals de HLA DQ2 / DQ8-mutatie die verband houdt met coeliakie. Deze mutaties zijn slechts aanleg voor het krijgen van de ziekte. Er is meer dan alleen genen. Autoimmuunziekte treedt op wanneer lichaamsweefsels worden aangevallen door het eigen immuunsysteem, maar is dit de oorzaak of alleen het gevolg? De presentatie gaat in op de relatie tussen voedselallergie type III en auto-immuunziekte.

De MBOG evalueert dit seminarie met 6 punten voor orthomoleculair.

Seminar inhoud

Deel 1 | Dr. rer. nat. Reinhard Wähler
The holistic-causal therapy concept against silent inflammation: MitoBiom Cell Therapy®
Voertaal: Engels

  • Oorzaken van stille ontsteking en de gevolgen ervan
  • Leaky Gut Syndrome en bacteriële toxines
  • Darmmicrobioom – Hoofdonderdeel van de therapie
  • Mitochondria – ontstekingen – darm
  • Vitaminen en metabool syndroom
  • Vetten

Deel 2 | Theodoor Scheepers
Auto-immune disease and food allergy type III
Voertaal: Engels

  • Voedselallergie type 3. Wat is de link met auto-immuunziekten?
  • Casusrapport “Hashimoto“
  • Voedselallergie type 3 en astma – een pilotstudie
  • Casusrapport “Astma“
  • Voedselallergie type 3 en de ziekte van Crohn
  • Casusrapport “Psoriasis“

Uw speekers

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Afgestudeerd biochemicus
  • Hoofd onderzoek en ontwikkeling bij TISSO Naturprodukte GmbH
  • Onderzoekswerk voor meerdere jaren aan universiteiten (Duitsland en VS) en in de biotechnologie-industrie
Theodoor Scheepers

  • CEO van Pro Health Medical Laboratory
  • Lid van de Wetenschappelijke Adviesraad ImuPro bij R-Biopharm AG
  • Erelid van de MBOG Nederland
  • Wetenschappelijk leider van twee immunologische onderzoeksprojecten

Deelnamekosten

De kosten voor deelname bedragen 99,00 €, dit is inclusief seminarscript, dranken, lunch en koffiepauzes.

Mocht u ondanks uw bindende inschrijving toch niet aanwezig kunnen zijn bij het seminar, dan verzoeken wij u minimaal 7 werkdagen voor aanvang van het evenement te annuleren. In geval van een no-show zonder tijdige annulering, hebben wij het recht om het dagelijkse vaste tarief voor onze kosten in rekening bij u te brengen. Dit omdat het niet mogelijk is om u op korte termijn voor een nieuw seminar te registreren. Wij vragen om uw begrip.

Evenement

Van der Valk Hotel
Winthontlaan 4
3526 KV Utrecht

Aanmelden