Calendar

Okt
16
Mi
2019
Wenn der Darm nicht richtig schwingt
Okt 16 um 19:00 – 21:00
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Webinar in Kooperation mit REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH

Wenn der Darm nicht richtig schwingt

Synergie von Nährstoffen und Frequenzen in der komplementären Therapie des Magen-Darm-Traktes

Eine Darmdysbiose kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Je präziser der Therapeut ihnen auf die Spur kommt, desto effektiver die individuelle Therapie. Energetische Diagnose- und Behandlungsverfahren bieten eine wertvolle Ergänzung zur Labordiagnostik und können in Synergie mit der naturheilkundlichen Ernährungs- und Nährstofftherapie die Darmheilung maßgeblich optimieren.

Frequenzbasierte Methoden wie die BICOM-Bioresonanzmethode und der kinesiologische Muskeltest arbeiten mit der Erkenntnis, dass elektromagnetische Felder eine tiefgreifende Wirkung auf die biologischen Regelsysteme haben. Individuelle Allergene, pathogene Darmkeime und Toxine lassen sich dabei anhand ihrer spezifischen Frequenzmuster ebenso identifizieren wie die für den Patienten geeigneten Heilsubstanzen. Ziel der Frequenztherapien ist, die erkannten Störfelder zu reduzieren und so die gesunde Zellkommunikation im Körper wiederherzustellen.

Dr. Ori Wolff arbeitet in seiner Praxis seit 20 Jahren mit der BICOM-Bioresonanzmethode und der Diagnostik des Applied-Kinesiology-Muskeltests. Im Webinar zeigt er Ihnen, wie Sie die energetischen Verfahren optimal mit naturheilkundlichen Rezepturen kombinieren können und erklärt die ersten Schritte der BICOM-Therapie.

Ihr Referent

Dr. med. Ori Wolff

  • Praxis für ganzheitliche Medizin, Berlin
  • Dozent für Naturheilverfahren
    Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS)
  • Autor “NetzwerkMensch – Information, Energie, Materie”

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Adobe Connect. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.

Termin verpasst?
Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.

Nov
16
Sa
2019
Seminar | TISSO-Nährstoffkonzept Teil 2 – Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem @ Hamburg
Nov 16 um 9:30 – 17:30

 

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Das TISSO-NÄHRSTOFFKONZEPT

Basistherapie und essentielle Rezepturen
Zweiteiliges Seminar für medizinische Fachkreise

Das TISSO-Nährstoffkonzept ist eine tragende Säule der MitoBiom Cell Therapy®. Im Fokus steht die natürliche ernährungsphysiologische Therapie vor allem chronisch entzündlicher Erkrankungen, inbesondere über ein gesundes Darmmikrobiom und gesunde Mitochondrien. Um leistungsfähig zu sein, brauchen beide spezielle Mikro- und Makronährstoffe. Welche das sind, wie sie wirken und in welchen Kombinationen Sie diese optimal anwenden, lernen Sie in diesen Fortbildungen.

Sie erhalten an zwei Tagen eine Einführung in die Grundlagen und die praktische Umsetzung des TISSO-Nährstoffkonzepts. Im Vordergrund stehen, neben der Basistherapie mit den wichtigsten Laborparametern, die therapeutischen Effekte sowie die zielgerichtete Auswahl und Anwendung der optimalen Nährstoffkombinationen.

Teil 1 steht unter dem Thema Darm und chronische Inflammation. Unsere beiden Referenten erläutern Ihnen die Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen, mitochondrialer Dysfunktion und darmassoziierten Krankheitsbildern. Sie erfahren, wie Sie anhand einer einfachen Stuhldiagnostik die richtige Darmpräparate-Auswahl treffen. Darauf aufbauend lernen Sie die maßgeblichen Mitochondrien-Nährstoffrezepturen und ihre Wirkungsweise kennen.

Dieser weiterführende Teil 2 Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem vermittelt Ihnen, wie Sie über die Basisversorgung von Darm und Mitochondrien hinaus auch Gelenke und Knochen, Immunsystem sowie Gehirn, Nerven und Psyche durch eine gezielte Nährstoffversorgung bestmöglich unterstützen können. Dazu informieren wir Sie anhand konkreter Fallbeispiele über spezielle Anwendungen von ausgewählten Nahrungsergänzungen.

Inhalte

Chronische Entzündung und mitochondriale Therapie

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen

Schwerpunkte

  • Immunsystem
  • Nervensystem
  • Bewegungsapparat

aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referenten

Hayo Becks, Arzt

  • Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und in den USA (New York und Utah)
  • Ärztliche Tätigkeit: Shock Trauma Intensive Care Unit, LDS Hospital, SLC Utah, USA; Klinik für Neurologie RWTH Aachen; Reha-Klinik Schwertbad, Aachen; Privatpraxis für Pneumologie und Allergologie mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention.
Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik

Veranstaltungsort


Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Wöhlerstr. 2
22113 Hamburg
Telefon: +49 40 731 87-0
www.boettcherhof.com

 

Download Flyer

Anmeldung

Nov
30
Sa
2019
Seminar | TISSO-Nährstoffkonzept Teil 2 – Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem @ München
Nov 30 um 9:30 – 17:30

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Das TISSO-NÄHRSTOFFKONZEPT

Basistherapie und essentielle Rezepturen
Zweiteiliges Seminar für medizinische Fachkreise

Das TISSO-Nährstoffkonzept ist eine tragende Säule der MitoBiom Cell Therapy®. Im Fokus steht die natürliche ernährungsphysiologische Therapie vor allem chronisch entzündlicher Erkrankungen, inbesondere über ein gesundes Darmmikrobiom und gesunde Mitochondrien. Um leistungsfähig zu sein, brauchen beide spezielle Mikro- und Makronährstoffe. Welche das sind, wie sie wirken und in welchen Kombinationen Sie diese optimal anwenden, lernen Sie in diesen Fortbildungen.

Sie erhalten an zwei Tagen eine Einführung in die Grundlagen und die praktische Umsetzung des TISSO-Nährstoffkonzepts. Im Vordergrund stehen, neben der Basistherapie mit den wichtigsten Laborparametern, die therapeutischen Effekte sowie die zielgerichtete Auswahl und Anwendung der optimalen Nährstoffkombinationen.

Teil 1 steht unter dem Thema Darm und chronische Inflammation. Unsere beiden Referenten erläutern Ihnen die Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen, mitochondrialer Dysfunktion und darmassoziierten Krankheitsbildern. Sie erfahren, wie Sie anhand einer einfachen Stuhldiagnostik die richtige Darmpräparate-Auswahl treffen. Darauf aufbauend lernen Sie die maßgeblichen Mitochondrien-Nährstoffrezepturen und ihre Wirkungsweise kennen.

Dieser weiterführende Teil 2 Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem vermittelt Ihnen, wie Sie über die Basisversorgung von Darm und Mitochondrien hinaus auch Gelenke und Knochen, Immunsystem sowie Gehirn, Nerven und Psyche durch eine gezielte Nährstoffversorgung bestmöglich unterstützen können. Dazu informieren wir Sie anhand konkreter Fallbeispiele über spezielle Anwendungen von ausgewählten Nahrungsergänzungen.

Inhalte

Chronische Entzündung und mitochondriale Therapie

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen

Schwerpunkte

  • Immunsystem
  • Nervensystem
  • Bewegungsapparat

aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referenten

Hayo Becks, Arzt

  • Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und in den USA (New York und Utah)
  • Ärztliche Tätigkeit: Shock Trauma Intensive Care Unit, LDS Hospital, SLC Utah, USA; Klinik für Neurologie RWTH Aachen; Reha-Klinik Schwertbad, Aachen; Privatpraxis für Pneumologie und Allergologie mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention.
Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik

Veranstaltungsort


Mercure Hotel Müchen Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87
81735 München
Telefon: +49 89 6327-0
www.mercure-hotel-muenchen-sued-messe.de

 

Download Flyer

Anmeldung