Calendar

Sep
14
Sa
2019
Seminar | Kind und Gesundheit: Im Darm fängt alles an @ TISSO (Wenden)
Sep 14 um 10:00 – 17:00

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Hebammen, Geburtshelfer, Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Hebammen und Entbindungspfleger erhalten 4 Fortbildungsstunden gemäß §7 HebBO NRW.

Kind und Gesundheit:
Im Darm fängt alles an

Ganzheitliche Gesundheitsförderung vor, während und nach der Schwangerschaft

Ein gesunder Kinderdarm beginnt nicht erst mit Schwangerschaft und Geburt, sondern bereits vor der Zeugung mit dem gesunden Mikrobiom der Mutter. Frauen mit Kinderwunsch sollten deshalb im Idealfall bereits vor der Schwangerschaft eine optimale therapeutische Begleitung erhalten, um ihrem Kind einen gesunden Darm und damit ein intaktes Immunsystem mit auf den Weg geben zu können.

Die erfahrene Kinderheilpraktikerin Katja Weidemann führt Sie im Seminar durch das spannende Themenfeld der Darmgesundheit bei Ungeborenen, Säuglingen und Kindern. Sie erfahren, wie Sie die optimalen Voraussetzungen für ein gesundes Mikrobiom bei Mutter und Kind schaffen.

Anhand konkreter Patientenbeispiele mit Labordaten und Erfahrungswerten von Kindern aus ihrer Praxis erläutert die Referentin darüber hinaus säuglings- und kindgerechte Maßnahmen bei typischen Erkrankungen und Symptomen wie Reflux, Bauchschmerzen, Neurodermitis oder Bronchitiden etc.

Frau Weidemann stellt Ihnen dazu ihr ganzheitliches Diagnose- und Behandlungskonzept für Kinder vor, das auf den vier Bausteinen Angstauflösung, Konfliktbehandlung, Darmstabilisierung und Ernährungsumstellung basiert.

Gerne können Sie vorab konkrete Fragen oder Patientenbeispiele einreichen, die im Seminar besprochen werden. Senden Sie dazu einfach bis spätestens 23. August 2019 eine E-Mail an kw@katja-weidemann.de.

Ihre Referentin

Katja Weidemann

  • Heilpraktikerin für Kinder
  • Fachberaterin für Darmgesundheit

Veranstaltungsort

TISSO Naturprodukte GmbH
Eisenstraße 1
57482 Wenden
auf Google Maps zeigen

 

 

Download Flyer

 

 

Anmeldung

Nov
9
Sa
2019
Seminar | Mitochondrien und Mikrobiom – Schlüsselfaktoren der Gesundheit @ Frankfurt
Nov 9 um 9:00 – 18:00

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

In Kooperation mit der Arnika Apotheke Unterhaching

Mitochondrien und Mikrobiom

Schlüsselfaktoren der Gesundheit

Leistungsfähige Mitochondrien und eine intakte Darmbarriere mitsamt ausgeglichenem Mikrobiom sind die entscheidenden Voraussetzungen einer guten Gesundheit. Ihr größter Feind ist der moderne Lebensstil: Über- und Fehlernährung, Stress, Bewegungsmangel und zunehmende Schadstoffbelastung begünstigen stille Entzündungen im Körper und ebnen damit den Weg für Mitochondriopathien und zahlreiche Zivilisationskrankheiten.

Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Mitochondrienmedizin und Mikrobiomtherapie eröffnet Ihnen die MitoBiom Cell Therapy® einen ganzheitlich-synergistischen Ansatz, um chronischen Erkrankungen vorzubeugen und ursächlich entgegenzuwirken.

Im einführenden Vortrag beleuchtet Apothekerin und Mikronährstoffberaterin Eva Herbert die Biochemie und Funktion der Mitochondrien, erläutert die Ursachen von Mitochondriopathien und zeigt logische Wege auf, um die zelluläre Energieproduktion zu verbessern und die normalen Zellfunktionen wieder herzustellen. Speziell im Fokus stehen Infusionskonzepte zur Nährstoffversorgung und Entgiftung der Mitochondrien. Die parenterale Zufuhr eignet sich vor allem bei eingeschränkter Resorption über den Magen-Darm-Trakt, etwa im Rahmen eines Leaky-Gut-Syndroms.

Der „durchlässige Darm”, seine Entstehung, seine Folgen und seine Therapie bilden den Schwerpunkt des anschließenden Seminarteils. Darin vermittelt Ihnen Dr. Reinhard Wähler die physiologischen Zusammenhänge zwischen Leaky-Gut-Syndrom, stillen Entzündungsprozessen und Zivilisationskrankheiten und stellt effektive Behandlungsoptionen vor.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Seminarinhalte

Teil 1 | Eva Herbert
Grundlagen der Mitochondrien-Medizin – biochemische
Erklärungen und Therapiekonzepte

  • Mitochondrienfunktion – Aufbau, Biochemie und Funktion, Energiegleichung, Cofaktoren
  • oxidativer Stress – Mechanismen, Zusammenhang Mitochondrienfunktion
  • Therapiekonzepte Antioxidantien, Cofaktoren der Mitochondrien, sinnvolle Ergänzungen
  • Pathobiochemie – am Beispiel von Morbus Parkinson, Herzinsuffizienz, Migräne

Teil 2 | Dr. rer. nat Reinhard Wähler
Stille Entzündungen – Ursachen im Darm

  • Stille Entzündungen und metabolisches Syndrom
  • Leaky Gut und bakterielle Toxine
  • Darm-Mikrobiom – Schlüsselkomponente der Therapie, lösliche Ballaststoffe und kurzkettige Fettsäuren, mikrobiologische Vielfalt
  • Zusammenhang Darm, Mikrobiom und Mitochondrien
  • Ernährung – Vitamine und metabolisches Syndrom | Fette, Zucker und Fructose

Ihre Referenten

Dr. rer. nat. Reinhard Wähler

  • Diplom-Biochemiker
  • Leiter Forschung und Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
  • mehrjährige Forschungstätigkeiten an Universitäten (Deutschland und USA) und in der Biotechnologie-Industrie
Eva Herbert

  • Apothekerin und Leitung Med.-Wiss. Arnika Apotheke, Unterhaching
  • Mikronährstoffberaterin

Veranstaltungsort

Dorint Hotel Frankfurt-Niederrad
Hahnstrasse 9
60528 Frankfurt Niederrad
Telefon: +49 69 66306-0
Webseite

Download Flyer

Das Seminar vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen der MitoBiom Cell Therapy® sowie ihren souveränen und erfolgreichen Einsatz in der therapeutischen Praxis.

Anmeldung

Nov
16
Sa
2019
Seminar | TISSO-Nährstoffkonzept Teil 2 – Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem @ Hamburg
Nov 16 um 9:30 – 17:30

 

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Das TISSO-NÄHRSTOFFKONZEPT

Basistherapie und essentielle Rezepturen
Zweiteiliges Seminar für medizinische Fachkreise

Das TISSO-Nährstoffkonzept ist eine tragende Säule der MitoBiom Cell Therapy®. Im Fokus steht die natürliche ernährungsphysiologische Therapie vor allem chronisch entzündlicher Erkrankungen, inbesondere über ein gesundes Darmmikrobiom und gesunde Mitochondrien. Um leistungsfähig zu sein, brauchen beide spezielle Mikro- und Makronährstoffe. Welche das sind, wie sie wirken und in welchen Kombinationen Sie diese optimal anwenden, lernen Sie in diesen Fortbildungen.

Sie erhalten an zwei Tagen eine Einführung in die Grundlagen und die praktische Umsetzung des TISSO-Nährstoffkonzepts. Im Vordergrund stehen, neben der Basistherapie mit den wichtigsten Laborparametern, die therapeutischen Effekte sowie die zielgerichtete Auswahl und Anwendung der optimalen Nährstoffkombinationen.

Teil 1 steht unter dem Thema Darm und chronische Inflammation. Unsere beiden Referenten erläutern Ihnen die Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen, mitochondrialer Dysfunktion und darmassoziierten Krankheitsbildern. Sie erfahren, wie Sie anhand einer einfachen Stuhldiagnostik die richtige Darmpräparate-Auswahl treffen. Darauf aufbauend lernen Sie die maßgeblichen Mitochondrien-Nährstoffrezepturen und ihre Wirkungsweise kennen.

Dieser weiterführende Teil 2 Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem vermittelt Ihnen, wie Sie über die Basisversorgung von Darm und Mitochondrien hinaus auch Gelenke und Knochen, Immunsystem sowie Gehirn, Nerven und Psyche durch eine gezielte Nährstoffversorgung bestmöglich unterstützen können. Dazu informieren wir Sie anhand konkreter Fallbeispiele über spezielle Anwendungen von ausgewählten Nahrungsergänzungen.

Inhalte

Chronische Entzündung und mitochondriale Therapie

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen

Schwerpunkte

  • Immunsystem
  • Nervensystem
  • Bewegungsapparat

aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referenten

Hayo Becks, Arzt

  • Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und in den USA (New York und Utah)
  • Ärztliche Tätigkeit: Shock Trauma Intensive Care Unit, LDS Hospital, SLC Utah, USA; Klinik für Neurologie RWTH Aachen; Reha-Klinik Schwertbad, Aachen; Privatpraxis für Pneumologie und Allergologie mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention.
  • Fachberater der TISSO Naturprodukte GmbH
Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik

Veranstaltungsort


Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Wöhlerstr. 2
22113 Hamburg
Telefon: +49 40 731 87-0
www.boettcherhof.com

 

Download Flyer

Anmeldung

Nov
30
Sa
2019
Seminar | TISSO-Nährstoffkonzept Teil 2 – Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem @ München
Nov 30 um 9:30 – 17:30

Seminar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Das TISSO-NÄHRSTOFFKONZEPT

Basistherapie und essentielle Rezepturen
Zweiteiliges Seminar für medizinische Fachkreise

Das TISSO-Nährstoffkonzept ist eine tragende Säule der MitoBiom Cell Therapy®. Im Fokus steht die natürliche ernährungsphysiologische Therapie vor allem chronisch entzündlicher Erkrankungen, inbesondere über ein gesundes Darmmikrobiom und gesunde Mitochondrien. Um leistungsfähig zu sein, brauchen beide spezielle Mikro- und Makronährstoffe. Welche das sind, wie sie wirken und in welchen Kombinationen Sie diese optimal anwenden, lernen Sie in diesen Fortbildungen.

Sie erhalten an zwei Tagen eine Einführung in die Grundlagen und die praktische Umsetzung des TISSO-Nährstoffkonzepts. Im Vordergrund stehen, neben der Basistherapie mit den wichtigsten Laborparametern, die therapeutischen Effekte sowie die zielgerichtete Auswahl und Anwendung der optimalen Nährstoffkombinationen.

Teil 1 steht unter dem Thema Darm und chronische Inflammation. Unsere beiden Referenten erläutern Ihnen die Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen, mitochondrialer Dysfunktion und darmassoziierten Krankheitsbildern. Sie erfahren, wie Sie anhand einer einfachen Stuhldiagnostik die richtige Darmpräparate-Auswahl treffen. Darauf aufbauend lernen Sie die maßgeblichen Mitochondrien-Nährstoffrezepturen und ihre Wirkungsweise kennen.

Dieser weiterführende Teil 2 Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem vermittelt Ihnen, wie Sie über die Basisversorgung von Darm und Mitochondrien hinaus auch Gelenke und Knochen, Immunsystem sowie Gehirn, Nerven und Psyche durch eine gezielte Nährstoffversorgung bestmöglich unterstützen können. Dazu informieren wir Sie anhand konkreter Fallbeispiele über spezielle Anwendungen von ausgewählten Nahrungsergänzungen.

Inhalte

Chronische Entzündung und mitochondriale Therapie

  • spezielle antientzündliche Therapie mit Mikronährstoff-Kombinationen

Schwerpunkte

  • Immunsystem
  • Nervensystem
  • Bewegungsapparat

aus der Praxis für die Praxis

  • konkrete Fallbeispiele

Ihre Referenten

Hayo Becks, Arzt

  • Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und in den USA (New York und Utah)
  • Ärztliche Tätigkeit: Shock Trauma Intensive Care Unit, LDS Hospital, SLC Utah, USA; Klinik für Neurologie RWTH Aachen; Reha-Klinik Schwertbad, Aachen; Privatpraxis für Pneumologie und Allergologie mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention.
  • Fachberater der TISSO Naturprodukte GmbH
Monique Thill, Heilpraktikerin

  • Referentin für Naturheilkunde
  • Praxisschwerpunkte:
    Darmsymbioselenkung, Irisdiagnose, Kinderwunsch, Dunkelfelddiagnostik

Veranstaltungsort


Mercure Hotel Müchen Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87
81735 München
Telefon: +49 89 6327-0
www.mercure-hotel-muenchen-sued-messe.de

 

Download Flyer

Anmeldung