Calendar

Sep
1
Mi
2021
Webinar | Tinnitus adé ‒ Ohrgeräusche wirksam behandeln
Sep 1 um 19:00 – 20:30
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Tinnitus adé

Ohrgeräusche wirksam behandeln

Piepen, Rauschen oder Summen im Ohr: Rund 5 Prozent der Bevölkerung leiden an den lästigen chronischen Ohrgeräuschen ‒ Tendenz steigend. Der Praxisleitfaden der konventionellen Medizin verordnet Kortison oral, per Infusion oder auch intratympanal. Verschwindet der Tinnitus nicht, müssen die Patienten damit leben lernen. Schaffen sie das nicht, wird eine Verhaltenstherapie verordnet.

Als selbst Betroffener wollte Referent Robert Kroll sich damit nicht abfinden. Er schlug andere Wege ein und stellte fest, dass ein Tinnitus tatsächlich behandelt werden kann und sich selbst nach jahrelangem Bestehen beruhigen und sogar beseitigen lässt. Im Webinar zeigt er die Zusammenhänge der unterschiedlichen Tinnitus-Ursachen auf und geht dazu näher auf die Anatomie des Innenohres und des Nervensystems ein. Anhand von Patienten-Hörkurven wird besprochen, wie Sie die unterschiedlichen Ursachen erkennen können. Anschließend werden die Behandlungsmöglichkeiten erläutert.

Ihr Referent

Robert Kroll, Heilpraktiker

  • Privatpraxis mit Schwerpunkt Tinnitus, Schwindel und Schwerhörigkeit
  • Somatic Experiencing Practicioner (Trauma-Therapeut)
  • Diplom-Sportwissenschaftler

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.

Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.

Sep
8
Mi
2021
Webinar | Glutenfrei: Ja oder Nein?
Sep 8 um 19:00 – 20:30
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Glutenfrei: Ja oder Nein?

Die Wirkung von Gluten auf Darm und Gehirn

Immer mehr Menschen ernähren sich glutenfrei – häufig werden gesundheitliche Gründe angeführt. Ist dies sinnvoll, überflüssig oder gar gefährlich?
In diesem Webinar erfahren Sie:

  • Was ist Gluten, welche Varianten gibt es – und ist Hafer glutenfrei?
  • Die Wirkung von Gluten auf den Darm, das Immunsystem und die Blut-Hirn-Schranke
  • Pathologien rund um Gluten und Weizen: Von Allergien über Darm- und psychische Störungen bis zu Autoimmunerkrankungen
  • Gluten: Der falsche Schuldige? – Welche anderen Komponenten spielen eine Rolle?
  • Ist eine glutenfreie Ernährung schädlich für die Darmflora?
  • Wann und wie gelingt glutenfreie Ernährung? – Stolperfalle „glutenfreie Produkte“ und Tipps für erfolgreiche Ernährungsumstellungen
  • Glutenfreie Rezeptideen für Darmschutz und Gehirnleistungssteigerung

Ihre Referentin

Dr. Sabine Paul

  • Diplom-Biologin
  • Leitung IFEG Institut für Evolutionäre Gesundheit in Frankfurt/M.
  • interdisziplinäre Promotion zu genetischer Diagnostik bei Krebs

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.

Termin verpasst?
Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.

Sep
30
Do
2021
Webinar | Patientenfälle aus der Praxis
Sep 30 um 19:00 – 20:30
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Patientenfälle aus der Praxis

Der Patient ist ausführlich befragt und untersucht, die (zumindest vorläufige) Diagnose steht ‒ und nun? Erst den Darm aufbauen, erst an den Mitochondrien ansetzen oder doch beides zugleich? Sind zusätzliche differenzialdiagnostische Untersuchungen nötig oder zunächst einmal die Basistherapie? Die Frage nach dem richtigen Vorgehen im Einzelfall stellt sich auch routinierten Therapeuten immer wieder aufs Neue.

In diesem stark praxisbezogenen Webinar bespricht Heilpraktikerin Monique Thill interessante und lehrreiche Patientenfälle und zeigt dabei anschaulich die allgemeinen und individuellen Diagnose- und Therapieschritte auf. Nicht nur Einsteiger erhalten wertvolle Orientierungshilfen, auch erfahrene Praktizierende profitieren von nützlichen Tipps und neuen Anregungen.

Ihre Referentin

Monique Thill
Heilpraktikerin und Dozentin für Naturheilkunde

Praxis für Naturheilkunde, Trier

  • Darmsanierung
  • Vitalblutuntersuchungen
  • Iridologie
  • Frauengesundheit und Kinderwunsch

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.
Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.
Okt
26
Di
2021
Webinar | Das stille Risiko im Mund
Okt 26 um 19:00 – 20:30
– kostenfreie Veranstaltung –
Webinar für medizinische Fachkreise
Zielgruppe: Heilberufe, Ärzte
Anmeldung

Das stille Risiko im Mund

Diagnostik und Therapiemöglichkeiten bei Zahn- und Kieferstörfeldern

Unverträgliche oder problematische Zahnwerkstoffe, wurzelgefüllte Zähne, aber auch Herdgeschehen wie Osteonekrosen im Kieferknochen (NICO/FDOK) und natürlich die Parodontitis können Entzündungsbotenstoffe bilden, die das Immunsystem dauerhaft triggern und damit in ständige Alarmbereitschaft versetzen.

Dies betrifft nicht nur die Zahn- und Kiefergesundheit an sich, sondern wirkt sich vor allem auch systemisch aus. Das Tückische daran: Die Betroffenen selbst merken meist nichts davon, da sie keine direkten Beschwerden im Mund- und Kieferbereich haben.
Gerade bei Patienten, die unter chronisch-entzündlichen Erkrankungen leiden, bei Autoimmunprozessen, aber auch bei hartnäckigen Therapieblockaden lohnt es sich, hier genauer nachzuforschen.

Unser Webinar verschafft Ihnen einen Überblick, welche Formen der Diagnostik und Therapie es gibt und wie Sie Ihre Patienten parallel zum behandelnden Zahnarzt oder Kieferchirurgen strukturiert und gezielt beraten und begleiten können.

Ihre Referentin

Bettina Mangold, Heilpraktikerin

  • seit 2020: Inhaberin der Gesundheitsakademie Stuttgart mit den Schwerpunkten Gesundheits-Coaching, Training, Vorträge
  • Praxisschwerpunkte: Orthomolekulare Medizin, Chelattherapie, Schmerztherapie, Darmsanierung

Anmeldung

Hinweis
Wir veranstalten unsere Webinare mit Goto Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit Software-Hinweisen und Ihrem Webinar-Zugangslink.

Termin verpasst? Aufzeichnungen unserer Webinare können Sie sich jederzeit in unserem Fachkreisportal (DocCheck-Login) ansehen.