MICROBIOTA 2017 – ein  gelungener Kongress!

Rund 100 Gäste besuchten am vergangenen Samstag die Microbiota 2017. Zu ihrem ersten gemeinsamen Kongress hatten TISSO und das Institut AllergoSan ins Dorint Hotel nach Frankfurt geladen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung am 6. Mai stand das menschliche Darmmikrobiom – aktuell eines der spannendsten Forschungsgebiete in Medizin und Ernährungswissenschaft. Die Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren EU-Ländern bekamen spannende Expertenvorträge geboten, die das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchteten.

Die fünf Referenten – Prof. Dr. Vanessa Stadlbauer-Köllner, Dr. Burkhard Schütz, Prof. Dr. Jörg Spitz, Magister Anita Frauwallner (Institut AllergoSan) und Dr. Reinhard Wähler (TISSO) – erörterten unterschiedliche Schwerpunkte aus Theorie und Praxis. Zahlreiche Aspekte sorgten anschließend für eine angeregte Podiumsdiskussion zwischen Referenten und Gästen.

TISSO und das Institut AllergoSan freuen sich über den Erfolg ihres ersten gemeinsamen Kongresses. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist bereits in Vorbereitung.  

Das TISSO-Team bedankt sich bei allen Gästen, Referenten und dem Institut AllergoSan für eine rundum gelungene Veranstaltung!